Elf Mitglieder des BUFF® PRO TEAM nehmen an vier der sieben Teilstrecken des UTMB® 2019, einem der anspruchsvollsten Trail-Marathons weltweit, teil. Dieser findet vom 26. bis 30. August in der unvergleichlichen und magischen Umgebung von Chamonix Mont-Blanc statt.

Zach Miller, Pau Capell, Marcin Świerc, Ian Sharman und Eugeni Roselló zählen zu den Elite-Athleten, die die Königsdisziplin des UTMB®, mit 170 km und 10.000 Höhenmetern, absolvieren werden. Amanda Basham wird beim CCC® dabei sein und auf einer einzigartigen Strecke inmitten der Natur 101 km zurücklegen und 6.100 Höhenmeter überwinden. Ernest Ausiró vertritt die Marke beim TDS®, der technisch anspruchsvollsten und wildesten Strecke, mit einer Länge von 145 Kilometern und 9.100 Höhenmetern. Andreu Simón, Eugeni Gil, Mónica Comas und Martyna Kantor nehmen am OCC® teil, der mit 52 km und 3.500 zu überwindenden Höhenmetern als schnellste Strecke gilt. Sie alle werden den Wettkampf in den offiziellen Produkten des BUFF® PRO TEAM bestreiten.

Ausserdem hat BUFF® exklusiv für dieses Event sieben Modelle für Kopf und Hals designt, die sowohl im Internet als auch an verschiedenen Verkaufsstellen während des Wettkampfes in Chamonix erhältlich sein werden. Hierzu zählen das Haarband und das revolutionäre Schlauchtuch mit dem Coolnet® UV+ Gewebe, das aus recycelten Plastikflaschen gewonnen wird und dafür sorgt, dass man sich stets frisch und trocken fühlt und vor der Sonne geschützt ist. So bieten die Modelle alles, was man für den Sport im Freien braucht.
Auch das Engagement der Marke für die Umwelt wird beim UTMB® in Form verschiedener im Rahmen des Events durchgeführter Aktionen präsent sein. Zum einen wird BUFF® zwei Stellen zum Recyceln von Flaschen einrichten, an denen die Zuschauer zum Recyceln animiert und mit einer Überraschung belohnt werden – vom Rabattgutschein für einen Shop oder die Website bis zur Sofortprämie.

Darüber hinaus wird die Marke 3.000 € an das Projekt OCEAN INITIATIVES der Stiftung Surfrider Foundation Europe spenden, dessen Ziel es ist, Strände, Flüsse, Seen, Ozeane und Meere in Europa von Plastik zu befreien. Die Aktion wird über die EOCA (European Outdoor Conservation Association) durchgeführt, mit der BUFF® seit 2011 bei verschiedenen Umweltschutzprojekten zusammenarbeitet.
Der UTMB® zählt zu den wichtigsten und auch anspruchsvollsten Bergmarathons des Jahres. Mit ihrer Stärke und Leidenschaft konnten die Mitglieder des BUFF® PRO TEAM in den vergangenen Jahren hervorragende Ergebnisse erzielen. So gewann Nuria Picas den UTMB® 2017 und Marcin Świerc sicherte sich im letzten Jahr den Sieg beim TDS® .