Lass Dich von den unzähligen und frischen Neuheiten 19/20 überraschen. Verpasse die Gelegenheit nicht, um die neuste Kollektion persönlich anzuprobieren. Wie passt es Dir am Besten, wähl eine oder mehrere Antworten aus und Du wirst an der Auslosung für ein Wellnesstag im Wert von CHF 200.- teilnehmen.

Melde dich jetzt an: www.contactproduction.ch/shoppingevent

Die NO LIMIT- Sportsocke von Rywan, Spezialist für Hightech-Socken mit mehr als 60 Jahren Erfahrung, bietet eine 1.000 KM «kein Loch» Garantie!

Ultradünne, sehr leichte und hoch atmungsaktive!

Socken-Technologie im Überblick:

  • Mit 1.000 km Garantie dank einer unglaublichen Haltbarkeit der eingearbeiteten Cordura® Faser.
  • Ergonomische Rechts-/Links-Passform, nahtloser Übergang zum Zehenbereich.
  • Weiche, gedoppelte Bund ist rutschfest ohne einzuschnüren und verhindert Blutstau und schmerzhaften Druck.
  • Atmungsaktive Flachstricksohle.
  • Stabilisierendes Mittelfussband unterstützt das Fussgewölbe, knöchelhoher Schaftabschluss!
  • Verschiedene Modelle: Wandersocke, Lauf und Trailrun.

Selbst nach 1.000 KM und mehr an den Füssen werden diese Hightech-Socken nicht durchgescheuert sein. Der Trick: An den kritischen Reibezonen im Zehen- und Fersenbereich ist der feine Strick grossflächig mit Cordura® verstärkt. Eine extrem reiss- und reibfeste Textilfaser.

Komfortabler, druck- und rutschfreier Sitz. Dauerhaft formstabil und atmungsaktiv.
Der weiche, gedoppelte Bund ist rutschfest ohne einzuschnüren und verhindert Blutstau und schmerzhaften Druck. Mit Gewölbeunterstützung durch elastischen Bund im Mittelfussbereich, extra flacher, druckfreier Zehennaht und anatomisch geformter Ferse. Atmungsaktive Flachstricksohle.

Perfekte Ergänzung zum Sockensortiment dank dem NO LIMIT -Konzept
Die einzigartigen NO LIMIT Socken gibt es als Technologie-Konzept in verschiedenen Ausprägungen: Als Wandersocken (kurz und hoch), Running und Trail Running Modelle. Jeweils in verschiedenen Farben und Grössenraster von 35/37 bis 44/46.
Aus 57 % Polyamid (Multifiber HD®), 30 % Polyamid (­Cordura®), 11 % Polypropylen, 2 % Elasthan (Spandex®).

Übersicht der Unverbindliche Verkaufspreise:

  • No Limit Walk Short CHF 22.90
  • No Limit Walk Long CHF 26.90
  • No Limit Run & Trail CHF 22.90

Kataloge können direkt bei uns Bestellt werden per E-Mail an info@contactproduction.ch oder telefonisch an 091/ 751 61 32.

Das Original Accessoire von BUFF erlebt 25 Jahre nach seiner Ersterscheinung ein Revival mit einem neuen Stoff. Das legendäre Multifunktionstuch von BUFF ist jetzt noch bequemer, 100% Recycling und schützt vor der Sonne, UPF50+).

Das symbolträchtigste und erfolgreichste Produkt der Marke erlebt eine Neuauflage unter ökologischen und umweltfreundlichen Kriterien und wird so zu einer Revolution: Das New Original BUFF Multifunctional Headwear wurde aus zwei recycelten Plastikflaschen hergestellt.

Dies bedeutet eine komplette Revolution in dem von BUFF geförderten Bereich und die Marke erfüllt erneut ihre Verpflichtung in Bezug auf die Umwelt, einen Weg, der seit Anbeginn verfolgt wird.


Dieses Produkt überrascht auch durch seine großartige Elastizität, die dank der 4-way-stretch Technologie erzielt werden konnte und es dem Schlauchtuch so erlaubt, in vier verschiedene Richtungen gezogen werden zu können. Dadurch werden der Tragekomfort sowie die Anpassungsfähigkeit am Hals erhöht.

Ein multifunktionales Accessoire, das einen hohen Schutzfaktor gegen die ultravioletten Sonnenstrahlen bietet und außerdem thermisch gut isoliert, sodass die Wärmeübertragung zwischen menschlichem Körper und Umwelt verringert wird. Des Weiteren kann durch das Tuch der Feuchtigkeitsdampf vom Körper ferngehalten werden, wodurch dieser trocken bleibt. Das

Tuch wurde letztendlich als einteiliges Stück und ohne Nähte kreiert, um einen maximalen Tragekomfort zu ermöglichen und Hautirritationen zu vermeiden.

 

They have what it takes to win the UTMB®: knowledge, dedication, passion, the family environment and the best accessories💥 The official BUFF® collection for the Ultra-Trail Du Mont-Blanc to be outfitted like our pros.
👉https://www.buff.com/utmb-trail-running-collection/

 

@vickykreuzer

Trail Running im Sommer ist wunderbar, aber welche Zubehör benötige ich ausser Kleidung, Schuhe, …? Hier eine Liste an Trail Running Zubehör, diese ist aber nicht abschliessend und je nach bedarf kann diese erweitert werden.

 

TRAIL RUNNING SOCKEN
Das auswählen von Trail Running Socken ist eine sehr individuelle und persönlich Angelegenheit. Die richtigen Socken erhöhen definitiv den Tragekomfort, wenn es darum geht, Blasen zu verhindern und Füsse zu schützen. Für den Trail Run eignen sich somit leichte und verstärkte Socken.

No Limit Trail Socken von Rywan.

Die No Limit Trail Socken von RYWAN sind ultra-dünne, sehr leichte und verfügen über eine atmungsaktive Sole. Die Trail Running Socken stabilisieren zudem das Fussgewölbe mittels Fussband und verfügen über weitere Stabilisierungsstreifen. Verstärkung mittels Cordura® Fasern an Fersen und Reibungszonen garantieren den No Limit Trail Socken bis zu 1’000 Kilometer.

Verkaufspreis: CHF 22.90.-

 

TRAIL RUNNING RUCKSACK
Um beim Trail Running alles verstauen zu können braucht es einen Laufrucksack. Es kommen ja ein Paar Sachen dazu wie: Eine oder mehrerer Trinkflaschen, Trinksysteme, Gel-Flaschen, Energieriegel, funktionelle Bekleidung, Smartphone, Taschenlampe, Geld, Schlüssel, Landkarte. Der Trail Running Rucksack hat eine Passform analog einer Weste, der Stoff ist leicht und dehnbar.

Sport Vest Trail Running von Frendo

Die Sport Vest von Frendo ist mit zwei Reisverschluss-Taschen am Bauchgürtel, zwei Flaschenhalter-Tasche für je 330 ml sowie zwei Grosse Reisverschluss-Tasche mit Inklusiv einer 2 Liter Trinkblase ausgestattet. Zudem hat der 345 Gramm leiten Rucksack einen Stockhalter. Im Ganzen können bis zu sieben Liter Ware verstaut werden.

Verkaufspreis: CHF 69.90

 

TRINKSYSTEM UND GEL-FLASCHEN
Zunahme von Flüssigkeit ist das A und O für unseren Körper. Bei einem Lauf sollten dann 600 bis 800 ml pro Stunde an Flüssigkeit aufgenommen werden. Das entspricht ein bis zwei Bechern alle fünf Kilometer.
Gel-Flaschen (150 ml oder 330 ml), Trinkblase sowie ein flexibles und ultra-leichtes Glas sind wichtige Zubehör für einen Trail Running Laufer.

Soft Glas, Gel-Flaschen und Trinksystem.

Verkaufspreis: Soft-Glas CHF 9.90.- / Gel-Flasche 150ml CHF 14.90 / Gel-Flasche 330ml CHF 17.90 / Trinklase 2l CHF 39.90

 

TRAIL RUNNING STÖCKE
Das benützen von Stöcke erleichtert den Weg bergauf, entlastet und gibt eine zusätzliche Sicherheit bergab. Der Carbone Express II Trail Running Stock von Frendo ist 180 Gramm leicht, aus 100% Carbon und verfügt über ein Faltbares-Schnellverstell-System, Handgelenk-Band und Griff sind aus Neopren.

Trail Running Stock von Frendo

Verkaufspreis: CHF 179.90

 

MULTIFUNKTIONSTUCH
Ein Multifunktiontuch nimmt keinen Platz weg und kann in unzähligen Situationen, Wetterlagen und verschiedenen Arten angezogen werden. Bei Temperaturwechsel bietet ein Multifunktiontuch den perfekten und zusätzlichen Schutz. Zudem kann es als Stirnband, Gesichtsbedeckung, Mütze, Bandana getragen werden.

Multifunktionstuch CoonNet UV+ von BUFF.

Das neue COOLNET UV+ von BUFF bietet einen Sonnenschutz von UPF50+, ist aus 100% Recycling Mikrofaser, ultra-leicht und das innovatives Gewebe kühlt ab, indem es Feuchtigkeit verdampft und die Körperwärme abführt, damit die Haut kühl, trocken und angenehm bleiben. Das COOLNET UV+ ist auch mit reflektierenden Designs erhältlich.

Verkaufspreis: CHF 28.90

 

STIRNLAMPE & STIRNBAND
Bevor eine Stirnlampe ausgesucht werden kann ist der zentrale Punkt das Stirnband. Ein Stirnband bietet einen besseren Komfort bei Tragen eine Stirnlampe. Das Stirnband sollte nahtlos seit wie die Modelle von BUFF. Das leichte COOLNET UV+ Headband von BUFF ist nahtlos und bietet somit den besten Tragekomfort, mit UV Schutz von UPF50+ und eine effiziente Schweissabsorption während intensiver Sommer-Aktivitäten wie zum Beispiel Trail Running.

Die Stirnlampe sollte sehr elastisch und in der Grösse verstellbar sein. Um den Tragekomfort zu verbessern sollte die Innenseite gummiert sein. Die SUMMIT Nightstorm 600 Stirnlampe ist mit 4 weisse LEDs und 2 rote LEDs (praktisch für die Nachtsicht) ausgestattet.

Trail Running Stirnlampe von Summit.

Die Stirnlampe verfügt über eine Gummierung und ein verstellbares elastisches Kopfband für einen maximalen Komfort. Der Lichtwinkel ist ebenfalls einstellbar.

Verkaufspreis: CHF 17.90

 

 

TRAIL RUNNING CAPS
Im Sommer bei starker Sonnenbestrahlung ist es wichtig den Kopf zu schützen. Es gibt hierzu verschiedene Lösungen: leichte und faltbare Caps, Caps mit einem Sonnenschutz bis zu UPF80, Multifunktionelle Visor-Caps, Trucker Caps (die immer beliebter werden) oder klassischen Running Caps.
Bezüglich Sonnenschutz erreichen die Reversible Caps von CHASKEE die besten Resultate mit einem Sonnenschutz von bis zu UPF80.  Auch die Visor Snap Cap von CHASKEE bietet einen Schutz von über UPF60. Diese können als Headband mit Neopren Visor getragen werden oder dank der Multifunktions-Fähigkeit kann auch der ganze Kopf geschützt werden.

Reversible Cap und Visor Sanp Cap von CHASKEE.

Der funktionelle Pack Run Cap von BUFF ist eine perfekte Symbiose zwischen Stil und Leistung. Der ultraleichte Cap (nur 30 Gramm) kann ganz klein zusammengefaltet werden. Bieten ein Sonnenschutz von UPF50 und trocknet sehr schnell.

Pack Run Cap von BUFF

Verkaufspreis: Reversible Cap CHF 44.90 / Visor Sanp Cap CHF 39.90 / Pack Run Cap CHF 34.90

 

WEITERE TRAIL RUNNING ZUBEHÖR
Die aufgeführte Trail Running Zubehör Liste kann je bedarf erweitere werden. Nicht zu vergessen sind ist zum Beispiel auch die Rettungsdecke, Notsignal-Pfeife, Taschenlampe.

 

Für den Fachhandel steht unser B2B-Online Shop jederzeit zu Verfügung und auf Termin freuen wir uns Sie in einem von unseren Showroom begrüssen zu dürfen:

TMC Fashion Square AG
SHOWROOM 300 (Stock 3)
Thurgauerstrasse 117
8152 Glattpark (Opfikon)
Ansprechpartner: Sonja Binder
078 619 98 58 absolut@sportfashion.ch

Dents du Midi Aigle
SHOWROOM R24
Route d’Ollon 57
1860 Aigle
Ansprechpartner: Gabriele Guzman
076 360 54 25 gabriele@contactbuff.ch

Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
091 751 61 32 info@contactproduction.ch

MeteoSchweiz registrierte den sechst wärmsten Julimonat seit Messbeginn 1864. Und ein Ende der Hitze ist nicht in Sicht: Ein Hochdruckgebiet bestimmt das Wetter im Alpenraum und sorgt in den Niederungen der ganzen Schweiz für eine schwülheisse Wetterphase. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz gibt eine Hitzewarnung der zweithöchsten Stufe 3 aus. Die markante Hitzewelle wird mindestens bis Samstag andauern.

Verhalten bei Hitzewellen

Hohe Temperaturen können Auswirkungen auf die Gesundheit haben und die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. Zur Risikogruppe zählen vor allem ältere Menschen, (chronisch) kranke Personen, Schwangere sowie Kleinkinder. Sie benötigen spezielle Aufmerksamkeit und, falls erforderlich, auch Betreuung.

Die wichtigsten Empfehlungen, um sich vor der Hitze zu schützen sind:

  • Körperliche Anstrengungen während der heissesten Tageszeit vermeiden
  • Wohnung und Körper möglichst kühl halten
  • Viel Wasser trinken (mindestens 1.5 Liter pro Tag)
  • Erfrischende, kühle Speisen zu sich nehmen
  • Während und nach sportlichen Betätigungen Salzverlust ausgleichen

Bei Anzeichen von Symptomen wie z.B. erhöhtem Puls, Schwäche, Kopfschmerzen, Verwirrtheit, Schwindel, Übelkeit oder Durchfall muss gehandelt werden: Die betroffene Person hinlegen und den Körper abkühlen. Falls sie bei Bewusstsein ist, frisches Wasser zu trinken geben. Wenn diese Massnahmen keine Besserung bringen, muss medizinische Hilfe angefordert werden.

Hitzewelle weitet sich aus und dauert an

Die Hitzewelle, die seit heute Montag auch die Nordschweiz betrifft, dauert mindestens bis Samstag an. In den bewarnten Gebieten muss in den nächsten Tagen mit Höchstwerten zwischen 32 und 36 Grad gerechnet werden. In der Nacht sinkt die Temperatur im Norden kaum mehr unter 16 bis 20, im Süden kaum unter 17 bis 22 Grad. Die gegenüber letzte Woche erhöhte relative Feuchtigkeit führt dazu, dass die Luft sich schwülheiss anfühlt und der menschliche Organismus zusätzlich belastet wird.

 

Am Red Bull K3 2018 in Susa, Torino Italien, gewinnt Victoria Kreuzer wider einaml! Ein Top Resultat am einzigartigen Vetrical Rennen von 9.7 KM und einen höhenunterschide von 3’030 M.