Beiträge

Abenteuer rund um den Globus – BUFF® feiert 30 Jahre, in denen das Unternehmen von Outdoor-Enthusiasten, Läufern und Reisenden inspiriert wurde, ebenso wie von der Natur und der Umgebung der Firmenzentrale in Igualada. Mit dem Ziel, eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen, möchte BUFF® auch in den kommenden Jahren weiterhin verstärkt mit Organisationen zusammenarbeiten, die sich für Umwelt und Menschen einsetzen. Dazu zählt auch die National Geographic Society, die mit Teilen des Erlöses aus der neuen National Geographic Kollektion unterstützt wird. Weitere SS22 Highlights: das neue Speed Cap und der neue Go Visor.

BUFF Headwear

Vom Motorrad-Accessoire zur Ikone

Alles begann mit einem leidenschaftlichen Motorradfahrer und einer Tour durch die Pyrenäen. BUFF® Gründer Joan Rojas, war dieser Mann, der sich einen praktischen Schutz gegen Sonne und Wind wünscht und damit das Original BUFF® Multifunktionstuch erfand und 1992 das Unternehmen gründete. In der Strickfabrik seiner Eltern – die Fabrik in der BUFF® noch heute seine Produkte herstellt – stellte er das erste nahtlose Multifunktionstuch her. Innerhalb von drei Jahren hauchte er seiner Idee Leben ein und vertrieb die ersten Produkte in Deutschland, Frankreich und in der Schweiz sowie in vielen anderen Ländern Europas. Harte Arbeit, die Lust und den Mut zu Veränderungen führten die Marke BUFF® zum Erfolg. Das ikonisches Multifunktionstuch war der Beginn für die Accessoires-Vielfalt von heute. 30 Jahre nach der Gründung von BUFF® finden sich im Sortiment Caps, Mützen, Stirnbänder, Balaclavas und viele weitere Artikel, entworfen für einen Zweck: das Leben für Sport- und Outdoor-Liebhaber einfacher und komfortabler zu machen.

DO MORE NOW

Neben der Produktentwicklung steht der Umgang mit Ressourcen und der Natur für BUFF® im Mittelpunkt. Mit seinem DO MORE NOW-Programm setzt sich BUFF® bereits seit Jahren bewusst für Natur, Umwelt und Menschen ein. Gemeinsam mit dem langjährigen Partner EOCA unterstützt BUFF® die „Save the Med Foundation“ und dessen Projekt „Dos Manos“. Ein sauberes und gesundes Mittelmeer ist das Ziel der Organisation. Das Projekt soll unter anderem mit Strand Clean-up Aktionen und pädagogischen Meeresforschungs-ausflügen für ein besseres Verständnis und Umgang mit der Umwelt sorgen.

Auch mit der Impfallianz Gavi verlängert BUFF® seine Zusammenarbeit. Die weltweit tätige, öffentlich-private Partnerschaft mit Sitz in Genf, Schweiz, verfolgt das Ziel den Zugang zu Impfungen, vor allem für Kinder, gegen vermeidbare lebensbedrohliche Krankheiten in Entwicklungsländern zu verbessern. Gemeinsam mit der Caixa Foundation, der Bill und Melinda Gates Foundation sowie tausenden von privaten Spenden konnten bisher über 6 Millionen der am meisten gefährdeten Bevölkerungsgruppen der Welt erreicht werden.

Nachhaltigkeit auch bei Produkten und Produktion – In der hauseigenen Forschungs- und Entwicklungsabteilung sucht BUFF® stets nach neuen Wegen das Material und die Produkte noch nachhaltiger zu gestalten. Auch in der neuen SS22 Kollektion haben weitere Produkte ein nachhaltiges Update erhalten. Neben dem Materialeinsatz, wie das von Repreve® zertifizierte Polyester, wird auch beim Herstellungsprozess selbst umgedacht. So bedecken mittlerweile 1.060 Solarpanels das Dach der Fabrik in Igualada, die 30 Prozent des für den Produktionsprozess benötigten Strom liefern. Die restlichen 70 Prozent stammen aus erneuerbaren Energiequellen.

National Geographic Kollektion

In Zusammenarbeit mit National Geographic bringt BUFF® eine Kollektion heraus, die den Menschen helfen soll ihr Wissen über die Umwelt zu erweitern und die Natur zu schützen. Nahezu alle Produkte der Kollektion sind aus nachhaltigen Materialien hergestellt, ganz im Sinne des Engagements von BUFF®, die Umweltbelastung zu reduzieren und das Bewusstsein für Nachhaltigkeitsthemen zu erweitern. Daher wird ein Teil der Einnahmen aus dieser Kollektion in die Arbeit der National Geographic Society gehen, die die Arbeit von Wissenschaftlern, Entdeckern und Pädagogen rund um die Welt unterstützt.

BUFF National Geographic Collection

Inspiriert von den Farben und Formen der Natur, zeigt die neue National Geographic Kollektion unterschiedliche Designs. Das neue CoolNet® UV Multifunktionstuch aus recyceltem Polyester und der passende Play Booney Hat für Kids aus Baumwolle beispielsweise sind inspiriert vom Monarch Schmetterling, dessen Bestand in den letzten Jahren um bis zu 97 Prozent zurückgegangen ist. Mit diesem Design soll das Bewusstsein geschärft werden und zum Handeln ermutigen, um diese bedrohte Art zu retten. Dem Thema Forschen und Entdecken wird mit einer Hommage an den Planeten Mars gehuldigt. Der rote Planet bot die Designgrundlage für einen neuen Explore Booney Hat, aus recyceltem Nylon und Polyester, und ein neues CoolNet® UV Insect Shield®, ebenfalls aus recyceltem Polyester, für Erwachsene. Auch der Ozean, die Flora sowie längst vergessene Schriftzeichen spiegeln sich in der National Geographic Kollektion wider, diese finden sich auch auf den neuen Trucker Caps.

Performance meets Sustainability

Die neue Speed Cap, hergestellt in Spanien aus recycelten Plastikflaschen, setzt neue Massstäbe in Sachen Running Cap. Die mit 30 Gramm ultraleichte Cap kommt im minimalistischen und aerodynamischen Design, für maximale Leistung. Mit UPF50 Sonnenschutz, seitlichen Mesh-Einsätzen für ideale Luftzirkulation während des Joggens und einem anti-reflektierenden Blendschutz auf der Unterseite des Visors ist sie das Must-Have für alle Läufer im Sommer. Dank des atmungsaktiven und schnelltrocknenden Materials ist bestes Feuchtigkeitsmanagement garantiert.

NUFF Sommer Kollektion 2022

Schützt die Augen vor Schweiss und Sonne, der neue Go Visor von BUFF® wird zu 60 Prozent aus recyceltem Material hergestellt und ist für unterschiedliche Sportarten geeignet. Besonders leicht, atmungsaktiv und feuchtigkeitstransportierend kommt es ebenfalls mit einem anti-reflektierenden Blendschutz auf der Unterseite des Visors. Der Go Visor bietet Sicherheit und Komfort, dank seiner ergonomischen Passform, die durch das weiche, langlebige Gummiband ermöglicht wird. Es passt sich an den Kopf des Trägers an und verrutscht selbst bei intensiver Bewegung nicht. Perfekt für heisse Tage.

Beratung und Bestellungen stehen wir zu Verfügung:

  • Sonja Binder (Deutschschweiz) 078 619 98 58
  • Christian Braillard (CH-F) 079 310 67 50
  • Walter Brughelli (Oberwallis, Ticino e Moesa) 078 880 10 10
  • Office: Contact & Production SA, Via Santuario 1, 6644 Orselina

E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch
Tel: 091/ 751 61 32
Showroom Zürich: TMC Mode Center, Showroom 300
Showroom Aigle: Expo Dents Du Midi, Showroom R24

Mehr als die Hälfte der neuen Produkte aus recycelten Materialien. Im Rahmen des Do-More-Now-Programms von BUFF® werden nicht nur neue, innovative und nachhaltige Textilien entwickelt, sondern auch die Herstellungsprozesse selbst optimiert. Über acht Millionen PET-Flaschen konnte allein 2019 zu neuem Leben verholfen werden, unter anderem in Form von BUFF® CoolNet UV+ Stirnbändern, Multifunktionstüchern oder Caps. Das Umweltengagement von BUFF® beinhaltet auch die Förderung lokaler sowie globaler Umweltprojekte. Als Mitglied der EOCA (European Outdoor Conservation Association) unterstützt das Unternehmen Projekte, die Flüsse, Seen, Graslandschaften oder auch Ozeane schützen.

Mit der neuen SS21 Kollektion erweitert BUFF® sein Angebot um weitere neue, nachhaltige und aus recycelten Materialien gefertigte Produkte. Neben Naturfaser aus zertifizierter Merinowolle und Baumwolle stehen auch CoolNet UV+, mit UPF50-Sonnenschutz und kühlenden Materialeigenschaften, das zu 95 Prozent aus Repreve®-zertifizierten, recycelten PET-Flaschen gefertigt wird, im Vordergrund. Neuzugänge gibt es auch im Packable Programm, bei dem neben Baumwolle auch recycelte Materialen zur Anwendung kommen. Die CoolNet UV+ ist eine Technologie die zusammen mit dem Schweizer Unternehmens HeiQ entwickelt wurde, welche nicht nur einen Sonnenschutz von UPF50 bietet sondern einen kühlenden Effekt aktivieren kann.  

BUFF® COOLNET UV+®

Neue Designs, vertraute Funktionalität mit nachhaltigem Charakter: Auch die multifunktionalen CoolNet UV+® Multifunktionstücher, die sowohl um den Hals als auch als Kopfbedeckung oder Haarband getragen werden können, bestehen zu 95 Prozent aus recycelten Materialen und bieten mit UPF50 perfekten Schutz vor Sonnenstrahlen. Zudem ermöglichen sie durch ihre kühlenden Eigenschaften ein optimales Schweissmanagement. Die CoolNet UV+® Reflective Multifunktionstücher überzeugen zudem durch ihr reflektierendes 360°-Design für verbesserte Sichtbarkeit bei schlechteren Lichtverhältnissen. 

Für alle, die sich unterwegs gegen lästige Mücken wehren müssen und dies leid sind, bietet das CoolNet UV+® Insect Shield effektiven Schutz. Dank Insect Shield® Technologie, einer insektenabwehrenden Beschichtung auf dem Material, bleiben Stech-Attacken von Insekten aus. Alle CoolNet UV+® Multifunktionstücher sind zudem leicht, atmungsaktiv und dank 4-Wege-Stretch komfortabel zu tragen.

BUFF® COOLNET UV+® HEADBANDS

Die BUFF® CoolNet UV+® Headbands in den Varianten – normal, slim oder tapered – bieten durch das Ultrastretch-Material immer eine perfekte Passform und sind auch bei längerem Einsatz angenehm zu tragen. Sie überzeugen nicht nur mit ihren neuen Designs, sondern auch durch die CoolNet UV+® Technologie, die aus recycelten Materialien besteht. Mit UPF50-Schutz und kühlenden Materialeigenschaften für ultimatives Schweissmanagement sind sie die perfekten Begleiter beim Yoga, Laufen, Biken oder bei einem Stadtspaziergang.

BUFF® PACKABLE PROGRAMM

Neue Familienmitglieder des aktuell aus sechs verschiedenen Caps bestehenden Packable Programms bilden die Pack Trucker Cap sowie die Pack Sahara Cap. Sie überzeugen nicht nur durch stilvolle Looks, sondern vor allem durch Funktionalität und ihr flexibles Design. Auf ein Kleinstmass zusammengepackt sind sie der perfekte Begleiter für jede Reise oder jedes Abenteuer. 

Die neue BUFF® Pack Trucker Cap ist anders als alle anderen Trucker Caps. Sie übersteht ein versehentliches Draufsetzen ohne sichtbare Spuren und lässt sich dank ihres flexiblen Designs kompakt zusammenpacken. Zudem finden Kreditkarte, Schlüssel und Co. im praktischen Innenfach der ultraleichten und schnell trocknenden Cap Platz – der perfekte Begleiter für jedes Sommerabenteuer.

Maximalen Sonnenschutz mit UPF50 und ein minimales Packmass bietet auch die neue ultraleichte BUFF® Pack Sahara Cap aus 100 Prozent recyceltem Polyester. Dank des abnehmbaren Nackenschutzes kann die atmungsaktive Cap auf zwei Arten getragen werden und findet sowohl in der Wildnis als auch im Großstadtdschungel Einsatz. Ist die Sonne weg, kann sie mit nur einem Handgriff auf ein Kleinstmaß komprimiert und ganz einfach in der Hosentasche verstaut werden. 

BUFF® SUN BUCKET HAT

Neuer Style für einen Retro-Hut: Mit dem neuen BUFF® Sun Bucket Hat feiern jetzt die 90er ein stylisches Revival. Damit beweist BUFF® einmal mehr, dass perfekter Sonnenschutz mit UPF50 funktional und gleichzeitig stilvoll sein kann. Der lässige BUFF® Sun Bucket Hat bietet dank seiner verstellbaren, elastischen Kordel komfortablen Halt und sorgt dank funktionaler Ventilationslöcher für ideale Belüftung, sodass sein Träger auch an heissen Tagen cool bleibt. 

BUFF® KIDS BOONEY HAT 

Der Sommer hält für kleine Entdecker unzählige Abenteuer im Freien bereit, BUFF® einen neuen Beschützer vor dauerhafter Sonneneinstrahlung – den BUFF® Booney Hat. Mit UPF50 schützt der Baumwoll-Hut – der sowohl als Cowboy oder Booney getragen werden kann – effektiv vor UV-Strahlung, ohne die Kinder beim Entdecken und Toben zu stören. Selbst bei turbulenten Abenteuern bleibt er dank justierbarem Kinnriemen da, wo er sein soll: oben auf dem Kopf der kleinen Entdecker. Der Kinnriemen ist zudem mit einem Sicherheitssystem ausgestattet: Wird der Riemen zu fest zugezogen, öffnet er sich automatisch. So kann man die Kleinen ohne Sorgen auf Entdeckungstour ziehen lassen. 

Beratung und Bestellungen stehen wir zu Verfügung:

  • Sonja Binder (Deutschschweiz) 078 619 98 58
  • Christian Braillard (CH-F) 079 310 67 50
  • Walter Brughelli (Oberwallis, Ticino e Moesa) 078 880 10 10
  • Office: Contact & Production SA, Via Santuario 1, 6644 Orselina

E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch
Tel: 091/ 751 61 32
Showroom Zürich: TMC Mode Center, Showroom 300
Showroom Aigle: Expo Dents Du Midi, Showroom R24

Für mehr Zeit in der Natur und ein bewusstes Leben – LIVE MORE NOW BUFF®, der Marktführer für Kopfbedeckungen und Neckwear-Accessoires, startet seine erste globale, digitale Markenkampagne LIVE MORE NOW. Sie vermittelt die Philosophie und Markenwerte des Unternehmens, indem sie den Outdoor-Lifestyle in den Mittelpunkt stellt und dazu aufruft das Leben in der Natur und im Jetzt zu geniessen.

Mit der Kampagne möchte BUFF® eine authentische soziale Bewegung schaffen und das Leben in der Natur feiern und Outdoor-Momente fördern, für ein bewusstes Leben im Hier und Jetzt – LIVE MORE NOW. Das emotionale und inspirierende Kampagnen-Video spiegelt diesen Lebensstil, für den die Marke selbst steht, wider und zeigt einzigartige Outdoor-Momente sowohl in urbanen Umgebungen als auch in den Bergen, die Verbindung mit unserer Umgebung, mit anderen und mit uns selbst.

LIVE MORE NOW ist das universelle Freiheitsgefühl, welches uns erlaubt im „Jetzt“ zu leben, nach draussen zu gehen und einzigartige Momente im Freien zu geniessen.  

Die audiovisuelle Kampagne basiert auf zehn Outdoor-Momenten, in denen unterschiedliche Menschen an verschiedenen Orten der Welt ihren persönlichen Moment in der Natur geniessen. Diese Momente sind so verschieden wie die Personen selbst. Ob mit Vogelgezwitscher aufwachen, unter einem Sternenhimmel campen, die Umarmung des Windes spüren, echte Verbindungen mit der Natur erleben oder neue unerwartete Orte entdecken – einzigartige, besondere Momente in vollen Zügen zu leben, ob allein oder in Gesellschaft, das macht den Lebensstil aus und ist Herz der Kampagne.

Ziel ist es, BUFF® noch stärker in den Köpfen als beliebte und inspirierende Outdoor-Marke zu verankern. Dabei unterstützen bekannte Sportler und Markenbotschafter, wie Jolanda Neff (Radrennfahrerin, Schweiz), Laurent de Martin (Skifahrer, Schweiz), Andreu Simón (Trailrunner, Spanien), Ricard Calmet (Radrennfahrer, Spanien), Tina Weirather (Skifahrerin, Liechtenstein), Laurens Ten Dam (Rennradfahrer, Niederlande), Núria Castan (Snowboarderin, Spanien) oder Mónica Comas (Trailrunnerin, Spanien).

Mit der Kampagne möchte BUFF® zum positiven Denken aufrufen und inspirieren auch die kleinen Momente unseres Lebens wertzuschätzen. Die COVID-19-Pandemie hat uns gezeigt, wie wertvoll unsere Zeit im Freien ist und gelehrt Outdoor-Aktivitäten noch mehr zu geniessen. Wir entdecken die Natur und unser Umfeld neu, ohne dass wir weit gehen müssen, denn auch hier warten unglaubliche Momente, wie die der LIVE MORE NOW-Kampagne.

Beratung und Bestellungen stehen wir zu Verfügung:

  • Sonja Binder (Deutschschweiz) 078 619 98 58
  • Christian Braillard (CH-F) 079 310 67 50
  • Walter Brughelli (Oberwallis, Ticino e Moesa) 078 880 10 10
  • Office: Contact & Production SA, Via Santuario 1, 6644 Orselina

E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch
Tel: 091/ 751 61 32
Showroom Zürich: TMC Mode Center, Showroom 300
Showroom Aigle: Expo Dents Du Midi, Showroom R24

Seit 2019 setzt die spanische Bekleidungsmarke BUFF, mit über 27 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Multifunktionstücher, in der Sommerkollektion auf einen Kopf und Nackenbedeckung, die vor der Sonne schütz. Dabei setzt BUFF eine Technologie des Schweizer Unternehmens HeiQ ein, welche einen kühlenden Effekt aktivieren kann.

Die CoolNet UV+ von BUFF umfasst nicht nur die Schlauchtuch-Kollektion, sondern finden Einsatz auch bei Stirnbändern und in der neusten COVID-Filter Masken und Filter Tube Kollektion. Die CoolNet UV+ Kollektion von BUFF schützen den Träger vor der Sonne und bieten gleichzeitig eine angenehme Kühlung.

Mit der Technologie von HeiQ können die Kleidungsstücke einen Anstieg der Körpertemperatur des Trägers feststellen. In diesem Fall wird ein Kühlungseffekt aktiviert. Dieser wird automatisch abgeschwächt, wenn die Körpertemperatur wieder sinkt. Damit soll gewährleistet werden, dass dem Träger weder zu warm noch zu kalt wird. Dies macht der CoolNet UV+ BUFF Stoff zum perfekten Begleiter bei wärmeren Temperaturen. Ein aktuelles Beispiel ist der BUFF CoolNet UV+ Filter Tube, eine COVID-Schutzmaske, die auch bei wärmeren Temperaturen perfekten Einsatz findet und dem Träger nicht nur gegen den Virus schützen sondern auch einen perfekten kühlender Tragkomfort bietet.

Beratung und Bestellungen stehen wir zu Verfügung:

  • Sonja Binder (Deutschschweiz) 078 619 98 58
  • Christian Braillard (CH-F) 079 310 67 50
  • Walter Brughelli (Oberwallis, Ticino e Moesa) 078 880 10 10
  • Office: Contact & Production SA, Via Santuario 1, 6644 Orselina

E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch
Tel: 091/ 751 61 32
Showroom Zürich: TMC Mode Center, Showroom 300
Showroom Aigle: Expo Dents Du Midi, Showroom R24

Gesichtsmaske, Schlauchschal bleiben weiterhin auch nach dieser Winter-Saison eine gängige Lösung gegen eine Corona-Infektion. Ein Neckwarmer ist der perfekte begleiteter bei allen Sport- und Outdoor-Aktivitäten wie Biken, Wandern, Joggen. Die «BUFF® Filter Tube» und «BUFF® Filter Mask» sind so konzipiert, dass sie im Mund- und Nasenbereich eine Filterwirkung erzielen, entsprechend einer klassischen Hygienemaske. Bei wärmeren Temperaturen sind leichte Maske oder Schlauchschals mit zertifiziertem Einwegfilter, wie diejenige von BUFF®, das perfekte Accessoire bei Wanderungen oder beim Biken in den Bergen: bei Fahrt mit der Gondel kommt der Filter in Einsatz und während der Outdoor-Aktivität wird das Tuch wie ein ganz normales Schlauchtuch verwendet. Bei längerem Einsatz wie zum Beispiel im Zug bieten die BUFF® Artikel einen perfekten Tragkonform.

Masken werden uns die nächsten Jahre begleiten
Experten entdecken jeden Tag Neues und vieles ist noch unklar, wie es funktioniert, wie lange es dauern könnte. Vor diesem Hintergrund wird die WHO nicht müde, immer wieder darauf hinzuweisen, wie wichtig es ist, Mund-Nasen-Schutz zu benutzen, wenn man das Haus verlässt. Einige Experte sind der Überzeugung, dass wir uns an die Masken gewöhnen müssen, weil wir sie vielleicht für mindestens ein paar Jahre benutzen müssen.

Aktive Kühltechnologie und Virus-Schutz dank Schweizer Technologie
Als Neckwarmer Spezialist bietet die Marke Original BUFF®, mit den COVID-Schutz-Produkte, die besten atmungsaktiven Schutzmasken auf dem Mark an. Der Stoff ist eine zu 95% recycelte Hochleistungs-Polyester-Mikrofaser mit einer aktiven Kühltechnologie «HeiQ Smart Temp» des Schweizer Unternehmen HeiQ Materials AG, welche den Träger trocken bleiben lässt und gleichzeitig eine aktive Kühlung bietet. Zudem bietet der Stoff einen UPF 50+ Sonnenschutz. Das Resultat der gemeinsamen Produktentwicklung von HeiQ und BUFF® ist das innovative «CoolNet UV+®» -Gewebe. Perfekte Passform ist dank der innovativen 4-Way-Ultra-Stretch-Technologie gegeben.

Das «CoolNet UV+®»- Gewebe mit «HeiQ Smart Temp» Technologie ist eine intelligente Thermoregulationstechnologie. Die Kühlung wird durch steigende Körpertemperatur aktiviert, sobald die Abkühlung eingetreten ist, wird die kühlende Wirkung automatisch beendet. Dieser Stoff wird nicht nur in der klassischen Sommer-Neckwarmer-Kollektion von BUFF® verwendet, sondern auch bei der Herstellung vom «BUFF® Filter Tube» und «BUFF® Filter Mask».

Die «HeiQ ViroBlock®» Technologie ist eine intelligente Schweizer Textiltechnologie, die dem Stoff in der letzten Phase des Textilherstellungsprozesses hinzugefügt wird und für einen zusätzlichen Virusschutz sorgt.

Der auswechselbare Filter, entwickelt von den finnischen Spezialisten der Firma Ahlstrom-Munksjö, mit 98 Prozent bakterieller Filtrationseffizienz erfüllt den Standard einer chirurgischen Maske (DIN EN 14683). Pro «BUFF® Filter Tube» und «BUFF® Filter Mask» sind 5 Einzelfilter inbegriffen. Separata werden Ersatzfilter-Set an je 30 Stück angeboten.

Beratung und Bestellungen stehen wir zu Verfügung:

  • Sonja Binder (Deutschschweiz) 078 619 98 58
  • Christian Braillard (CH-F) 079 310 67 50
  • Walter Brughelli (Oberwallis, Ticino e Moesa) 078 880 10 10
  • Office: Contact & Production SA, Via Santuario 1, 6644 Orselina

E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch
Tel: 091/ 751 61 32
Showroom Zürich: TMC Mode Center, Showroom 300
Showroom Aigle: Expo Dents Du Midi, Showroom R24

Der neue BUFF® Filter Tube – 98 Prozent Filtrationseffizienz; wärmend, komfortabel und zuverlässig. Nach BAG-Empfehlung (Medizinische Gesichtsmasken EN 14683).

BUFF® Filter Tube

Der rücksichtsvolle Umgang miteinander spielt in den meist regnerischen Herbst- und Wintertagen eine noch grössere Rolle. Mit dem neuen BUFF® Filter Tube stellt BUFF® nun eine weitere, innovative Neuentwicklung aus dem eigenen Hause vor. Erhältlich in einer Kinder- und zwei Erwachsenengrössen bietet das neue Multifunktionstuch mit auswechselbarem Filtersystem zuverlässigen Komfort im Alltag. Wie die BUFF® Filter Mask entsprechen die zertifizierten Filter, die im BUFF® Filter Tube verwendet werden, den Anforderungen der Norm für bakterielle Filtrationseffizienz und Atmungsaktivität von chirurgischen Maskenstandard (EN14683:2019 Typ I & II). Der BUFF® Filter Tube ist Mitte Oktober 2020 im Sportfachhandel erhältlich.

Für alle Fans des Original Multifunktionstuchs präsentiert BUFF® Original nun mit dem BUFF® Filter Tube eine Weiterentwickelung, die mit einem überarbeiteten, ergonomischen Design für eine ideale Gesichtsanpassung und einem auswechselbaren Filtersystem, eine perfekte Alternative zu Community Masken bietet.
Wie schon bei der BUFF® Filter Mask entsprechen die mitgelieferten, auswechselbaren Filter den Anforderungen an die bakterielle Filtrationseffizienz und Atmungsaktivität von chirurgischem Standard EN14683:2019 Type 1 & II und bieten eine Filtrationseffizienz in Höhe von 98 Prozent. Entwickelt wurden sie von den finnischen Spezialisten der Firma Ahlstrom-Munksjö, hergestellt werden die Filter in Deutschland. Die schweizer Heiq ViroBlock® Technologie, eine antibakterielle Behandlung der Innentasche für den Filter, schützt das Produkt zusätzlich vor Mikroben und Keimen. Diese Beschichtung hält bis zu 30 Maschinenwäschen bei 60 Grad.

Das Gewebe des BUFF® Filter Tubes besteht zu 95 Prozent aus recyceltem Polyester und wird in Barcelona hergestellt. Das Multifunktionstuch ist besonders für die anstehende, kühlere Jahreszeit geeignet, da es nicht nur zuverlässig, sondern auch wärmend und dank nahtlosem Design besonders komfortabel ist. Auch nach langem Trageeinsatz des BUFF® Filter Tube sind keine Druckstellen zu spüren, zusätzlich kann das Multifunktionstuch wie gewohnt in unzähligen Varianten getragen werden. Der BUFF® Filter Tube ist in zwei Grössen und zwölf verschiedenen Farben für Erwachsene sowie einer Ausführung für Kinder in fünf verschiedenen Mustern in Kürze erhältlich.

Office
Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
Tel: 091/ 751 61 32
E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop 

www.contact-shop.ch 

(Login auf Anfrage oder auf Preislisten)

Showroom Zürich
TMC Mode Center
Showroom 300
Thurgauerstrasse 117
8152 Glattpark

Sonja 078 619 98 58

Showroom Aigle
Dents du Midi Aigle
Showroom R24
Route d’Ollon 57
1860 Aigle

Christian 079 310 67 50

Walter 078 880 10 10

Wir alle spüren die Auswirkungen von COVID-19 auf unser Leben, jedoch trifft es gefährdete Kinder noch viel härter. Aus diesem Grund startet BUFF® die Zusammenarbeit mit UNICEF, um lebensrettende Hilfe dort zu ermöglichen, wo sie am nötigsten ist. Zur Unterstützung von UNICEF-Projekten werden 2 % des weltweiten BUFF® Umsatzes aus 2020 an die Organisation gespendet. Der Erlös kommt zum Teil aus der neuen, in Kürze erhältlichen BUFF® Filter Mask.

Wenn eine globale Pandemie das Leben aller beeinflusst, gilt es sich gemeinsam dieser Situation zu stellen. BUFF®, als Hersteller innovativer Textil-Accessoires, ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst und möchte gemeinsam mit UNICEF denen helfen, die zu den größten Leidtragenden dieser Zeit gehören – Kindern. Mit der Spende von zwei Prozent des weltweiten Jahresumsatzes von BUFF® sollen drei globale UNICEF-Projekte unterstützt werden.

Ein Projekt widmet sich in 190 Ländern der Beratung von Familien zu Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, ein weiteres richtet sich speziell an Kinder in Syrien. Hier soll eine Kampagne mit Präventionsbotschaften aufklären, unterstützt durch die Verteilung von Hunderttausenden Seifenstücken. Das dritte Projekt im Senegal konzentriert sich auf die Bereitstellung von sauberem Wasser an den Orten, wo es derzeit am meisten fehlt, um zur Verbesserung der Hygiene und zur Verringerung der Ausbreitung von COVID-19 beizutragen.

Für BUFF® ist es ein Herzensprojekt mit UNICEF zu kooperieren. Wir möchten uns als Allianz gemeinsam für Kinder stark machen, damit auch ihnen ein weitestgehend normales Leben ermöglicht werden kann. Nach unseren Überlegungen, wie wir unseren Beitrag zu der aktuellen, weltweiten Situation leisten können, starteten wir die Entwicklung der neuen funktionalen BUFF® Filter Mask. Doch uns wurde schnell bewusst, dass wir weitaus mehr beitragen wollen“, so David Camps, Chief Executive Officer von BUFF®. „Die Entscheidung, das Bündnis mit UNICEF auszubauen, wurde schnell umgesetzt, ebenso wie die identifizierten Bereiche, in denen Ressourcen und Hilfsmaßnahmen für Kinder entscheidend sein würden.“

„Es ist uns gelungen, diese Zusammenarbeit trotz der aktuellen, komplexen Situation zu erreichen. Übereinkommen wie diese mit BUFF® wecken die Hoffnung, dass man auch in schweren Zeiten gemeinsam vorankommt, um den am meisten Gefährdeten, den Kindern, zu helfen“, erklärte Jaume Lanaspa, Präsident des Katalanischen UNICEF-Komitees.

Die neue waschbare BUFF® Filter Mask, die den Stein zum Rollen brachte, wurde von BUFF® speziell für den täglichen Gebrauch für Kinder und Erwachsene entwickelt und besteht aus CoolNet UV+ Material, ein Schweizer Textil Innovation der Firma HeiQ, welches zu 95 Prozent aus recyceltem Polyester gefertigt wird. Dank des auswechselbaren Filtersystems, entwickelt von den finnischen Spezialisten der Firma Ahlstrom-Munksjö, erreicht sie eine bakterielle Filtrationseffizienz von 98 Prozent, garantiert dabei jedoch geringsten Atemwiderstand. Die nahtlose Verarbeitung und verstellbare Passform ermöglichen ein komfortables Tragegefühl, so dass man die Gesichtsmaske kaum spürt. Dies macht sie zu einem zuverlässigen Begleiter im neuen Alltag. Auch die BUFF® Filter Mask trägt ihren Teil zur Steigerung des Umsatzerlöses und somit unmittelbar zur Spendensumme für UNICEF bei.

BUFF® engagiert sich kontinuierlich in Projekten. Die Unterstützung von UNICEF soll nicht bei der Spende aufhören, gemeinsam wollen beide auf Missstände hinweisen und somit auch andere dazu bewegen, selbst aktiv zu werden. Für ein Stück bessere Zukunft, für alle.

Office
Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
Tel: 091/ 751 61 32
info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch (Login auf Anfrage oder auf Preislisten ersichtlich)

Showroom Zürich
TMC Mode Center
Showroom 300
Thurgauerstrasse 117
8152 Glattpark

Showroom Aigle
Dents du Midi Aigle
Showroom R24
Route d’Ollon 57
1860 Aigle

Schutzmaske
BUFF® FILTER MASK: Der Filter bietet ein Bakterien-Filtrationseffizienz (BFE) 98% und eine hervorragende Atmungsaktivität.

Umsatzerlöse unterstützen UNICEF

Sie sind zum alltäglichen Bild geworden – Gesichtsmasken gelten derzeit als unverzichtbarer Begleiter für tägliche Aktivitäten. BUFF® stellt seine neue BUFF® Filter Mask mit Schweizer Textil Technologie vor, die zuverlässigen Komfort in innovativem Design bietet. Die Maske erfüllt den chirurgischen Standard (DIN EN 14683) und kommt mit einem auswechselbarem Filtersystem. Ein Teil des Verkaufserlöses fliesst in die Unterstützung von weltweiten UNICEF-Projekten, im Kampf gegen COVID-19.

BUFF® stellt mit seiner wiederverwendbaren BUFF® Filter Mask eine innovative Neuentwicklung aus dem eigenen Hause vor.

Die dreischichtige Maske besteht aus CoolNet UV+ Material, eine in der Schweiz entwickelte Technologie der Firma HeiQ Materials AG , welches aus 95 Prozent recyceltem Polyester gefertigt wird, und verfügt über ein auswechselbares Filtersystem, entwickelt von den finnischen Spezialisten der Firma Ahlstrom-Munksjö, mit 98 Prozent bakterieller Filtrationseffizienz. Sie erfüllt den Standard einer chirurgischen Maske (DIN EN 14683), garantiert dabei jedoch geringsten Atemwiderstand. Zusätzlich sorgt die HeiQ ViroBlock® Schweizer Technologie, eine antibakterielle Behandlung, dafür, dass Mikroben und Keime abgewehrt und Gerüche kontrolliert werden. Diese Beschichtung hält bis zu zehn Wäschen bei 60 Grad.

FACE MASK Made in Spain

  • Einstellbarer Ganztageskomfort mit hervorragender Atmungsaktivität
  • Wiederverwendbare Maske aus CoolNet UV + ® Stoff, Swiss Textile Technology.
  • Schweizer Technologie HeiQ ViroBlock NPJ03 antibakterielle Behandlung auf der Innentasche
  • Waschbar bei 60°, Empfohlener Schonwaschgang und weniger als 30 Minuten Waschprogramm
  • Erwachsenen- und Kindergrösse

FILTER Made in Germany

  • Filter bieten eine Filtrationseffizienz von 98% und erfüllen den Standard für chirurgische Masken: EN14683: 2019 Typ I und II.
  • 3-Schicht-Filtersystem mit einer Schicht aus Nanofaser, umschlossen von zwei Schichten wasserabweisender Faser.
  • Filter können bis zu einem Tag benütz werden.

PACKAGING

  • BUFF® Filter Mask
  • 5 Filters
  • Pflegehinweise
BUFF® Schutzmaske mit Filter

Die verstellbare Passform und das geringe Eigengewicht der BUFF® Filter Mask sorgen für ein angenehmes, Tragegefühl, auch bei längerem Einsatz. Dank des ergonomischen Designs und der Befestigungsmöglichkeit am Hinterkopf und Nacken, werden unangenehme Druckpunkte hinter den Ohren vermieden, so dass man die Maske kaum spürt. Mit einer Variante für Erwachsene und einer optimierten Version für Kinder ist zuverlässiger Tragekomfort garantiert.

Zur Unterstützung von UNICEF-Projekten werden zwei Prozent des weltweiten BUFF® Umsatzes aus 2020 an das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) gespendet. Dazu zählt auch der Erlös der neuen BUFF® Filter Mask. Gemeinsam möchten sie denen helfen, die zu den größten Leidtragenden dieser Zeit gehören Kindern. Mit der Spende von BUFF® sollen drei globale Projekte der Organisation unterstützt werden, die sich den durch COVID-19 verstärkten Nöten von Kindern annehmen

Melde dich bei uns für eine Individuelle Beratung. Wie stehe zu Verfügung per E-Mail unter info@contactproduction.ch oder telefonische unter der Rufnummer 091 751 61 32. Du findest uns auch im TMC Zürich (Showroom 300), Expo Denst Du Midi in Aigle (Showroom R24) oder in Orsleina/ Locarno.

Office
Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
Tel: 091/ 751 61 32
E-Mail: info@contactproduction.ch
B2B-Shop www.contact-shop.ch (Login auf Anfrage oder auf Preislisten ersichtlich)

Showroom Zürich
TMC Mode Center
Showroom 300
Thurgauerstrasse 117
8152 Glattpark

Showroom Aigle
Dents du Midi Aigle
Showroom R24
Route d’Ollon 57
1860 Aigle

Die neue Dokumentarserie möchte den Zuschauern einen einmaligen Einblick in Jolandas Leben geben, sowohl auf dem Bike als auch daneben. Unterhaltsam, persönlich und erfrischend zeigt die neue Filmserie in kurzen Episoden wie Jolanda trainiert, ihren Alltag in Amerika und der Schweiz meistert, mit ihren Freunden unterwegs ist und natürlich kommt das Renngeschehen im Mountainbike Weltcup auch nicht zu kurz. 

Die Filmserie wird realisiert in Zusammenarbeit mit BUFF®, einem weltweit führenden Hersteller von Kopf- und Nackenbekleidung für den Outdoor und aktiven Lifestyle Bereich mit Präsenz in über 70 Ländern, und zusätzlicher Unterstützung von Trek Bicycles. Mit dem Hauptsitz in Igualada nahe Barcelona, Spanien, ist ORIGINAL BUFF S.A. stark betroffen vom Coronavirus.

«Wann immer ich mein Bike fahre, möchte ich Spass haben.»

Jolanda Neff

Aufgrund der globalen Krise rund um Covid-19 wurde nicht nur der UCI XCO Weltcup in Nove Mesto Na Morave abgesagt, sondern auch die Olympischen Spiele in Tokyo um ein Jahr verschoben. Zahlreiche Fragezeichen schweben über dem gesamten Verlauf der Saison 2020. 

Jolanda Neff

Nichts desto trotz gibt es viel zu erzählen. Die erste Folge der Filmserie startet mit einem Sprung zurück in den Dezember 2019. Die Zuschauer bekommen bisher nie gesehene Aufnahmen von Jolandas tragischem Sturz zu sehen, sowie den Anfang ihrer langen Erholungsphase. In einer deutlich fröhlicheren und lockereren Atmosphäre taucht die Folge anschliessend in Jolandas erste Saison an Bord von Trek Factory Racing XC ein und in die Höhen und Tiefen ihrer Wettkämpfe 2019. Der Kauf ihres ersten Motorrades wird zum Abenteuer, das Roller Training mit ihrem Freund Luca Shaw in North Carolina wird hautnah mitverfolgt – begleiten wir sie nun gar zum Einkaufen?! 

Produziert wird die neue Filmserie von Steel City Media. Das britische Unternehmen mit Hauptsitz in Sheffield ist kein unbekannter Name in der Bikeszene. Joe Bowman, Gründer von Steel City Media, produziert seit Jahren Videos im Mountainbike Weltcup.

Nächste Episode wird am 5. Mail 2020 im YouTube Kanal von Jolanda Neff freigeschalten.

Jolanda Neff

Bezüglich den neusten BUFF ® Kollektionen beraten wir Sie gerne:

Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
Tel: 091/ 751 61 32
E-Mail: info@contactproduction.ch

Remontées Mécaniques de Crans-Montana und die Kopf-Zubehör Marke Original BUFF® haben eine neue Partnerschaft aufgebaut, das Ergebnis ist eine Kollektion an Multifunktionstücher, Exklusive für die Walliser Destination.

Crans-Montana Ski Resort Snowpark
POLAR BUFF Snowpark

Das Ski- und Outdoor-Gebiet Crans-Montana bietet eine aussergewöhnliche Vielfalt an Pisten werde der Wintersaison für jedes Niveau und im Sommer unzählige Outdoor Aktivitäten. Remontées Mécaniques de Crans-Montana Aminona betreibt das Skigebiet von Crans-Montana, dessen höchster Punkt (Plaine Morte-Gletscher) auf einer Höhe von rund 3’000 m ü. M. liegt.

Crans-Montana Outdoor Aktivitäten
Original BUFF Crans-Montana
Original BUFF Crans-Montana

Die Firma Original BUFF®, als weltweiter Kopf-Zubehör-Leader, ist die beliebt Marke für Sportler sowie Outdoor Enthusiasten und passt perfekt zur international bekannte Destination Crans-Montana. Das Berg-Resort im Wallis bietet zudem das Ganze Jahr durch, Sommer und Winter, unähnliche Sportarten und Outdoor-Aktivitäten an.   

Die Crans-Montana BUFF® Kollektion umfasst 5 verschiedene Multifunktionstücher: Zwei auf recycelten Mikrofaser BUFF® Original, für eine perfekte Schutz das Ganze Jahre und Drei BUFF® POLAR Modell mit zusätzlichem Primaloft® Fleece für die kälteren Monate.

Das BUFF® ORIGINAL ist ein aus recycelten Mikrofasern, welche aus 100% recycelten PET-Flaschen bestehen, hergestelltes Multifunktionstuch für alle Gelegenheiten. Das BUFF® POLAR hat zusätzlich zum Mikrofaser Teil einen Teil aus Primaloft® Fleece, das ideal vor kalten Temperaturen schützt.

Ob Klettern, Wandern oder Ski- und Rad-fahren, die Multifunktionstücher von BUFF® sorgen dank des hervorragenden Feuchtigkeitsmanagements, der nahtlosen Konstruktion und der uneingeschränkten Dehnbarkeit durch die neue Vier-Wege-Stretch Technologie für höchsten Komfort. Die schnelltrocknende Schlauchtücher bietet zudem einen Schutz von UPF 50+ vor schädlicher UV-Strahlung.

Die Mikrofaser- sowie Polar – Multifunktionstücher werden zu 100% in Barcelona entwickelt und hergestellt.

  • UFP50+ zertifizierter Sonnenschutz gegen Ultraviolette Strahlen (UV), die von der Sonne produziert werden. Textilproben werden auf UV-Schutz in Übereinstimmung mit internationalen Standards getestet.
  • Ultra Stretch-Technologie: stark dehnbares Produkt für höchsten Komfort und Leistung.
  • Hergestellt aus recycelten Materialien. Tun Sie jetzt mehr und helfen Sie bei der Erschaffung einer besseren Welt zum Geniessen.
  • BUFF® Mikrofasern und Polar werden zu 100% in Barcelona entwickelt und hergestellt.

Ab 25 Stück können Mützen, Stirnbänder, Multifunktionstücher und weitere Zubehör der Marke Original BUFF® individuell personalisiert werden. Informationen sind auf der Seite www.customheadwear.ch zu finden. Bei Fragen zur Zusammenarbeit sowie bezüglich der Personalisierung von BUFF®- Produkte stehen wir jederzeit zu Verfügung.

Contact & Production SA
Via Santuario 1
6644 Orselina
Tel: 091/ 751 61 32
E-Mail: info@contactproduction.ch